Grimmenstein

Michael Giefing   

Projektbeschreibung

Nach einer sehr unbeschwerten Kindheit wusste Michael Giefing mit seinem Heimatort im südlichen Niederösterreich immer weniger anzufangen. Die Freiheit wurde zur Fadesse, und spätestens nach dem Umzug nach Wien erkannte er die Lieb- und Leblosigkeit dieser Ortschaft – die an manchen Plätzen doch auch Schönheit und Liebe versteckt.

(Zitat von Thomas Bernhard)

Biografie

Michael Giefing (*1996) wuchs im südlichen Niederösterreich in Grimmenstein auf. Nach acht Jahren katholischer Privatschule mit naturwissenschaftlichem Schwerpunkt studierte er Biomedizinische Analytik an der FH Wiener Neustadt.

Während dem Schreiben der Abschlussarbeit sträubte sich etwas in ihm vor der bevorstehenden Berufsroutine. Also bewarb er sich für das Fotokolleg der Graphischen und erfuhr einen Tag vor der Defensio, dass er genommen wurde. Dort begann er zu verstehen, was ihm die Fotografie bietet: Eine intensive Auseinandersetzung mit Themen, die ihm am Herzen liegen.

Diese sind neben dem Leben am Land natürlich auch die katholische Kirche oder unsere tägliche Routine. Seine fotografische Entwicklung wird er ab Oktober an der Universität für angewandte Kunst in der Klasse Angewandte Fotografie weiter voran treiben.